Des Pudels Nostalgie

twin towers

Bin gerade über dieses faszinierende Exponat gestolpert. Als ich 1999 in New York war, lief da gerade ein Ausstellung über skandalöse Kunst (kann mich leider nicht mehr an den genauen Titel erinnern), wo dieser Kopf auch ausgestellt war. Da mussten wir natürlich hin, da das ziemlich grosse Wellen schlug. Da waren ja schliesslich auch gescheibelte Kühe und Haie ausgestellt. Wir wurden sogar für irgendeinen amerikanischen Fernsehsender interviewt. Alles sehr spannend.

Das waren eh Hammerferien. Zwei Wochen New York; gewohnt haben wir ausserhalb in einer herrschaftlichen Villa und sind jeden Tag in die Metropole gependelt. Einmal bin ich nach dem Feiern, fast in der Bronx sturzbesoffen verloren gegangen und gesehen haben wir unendlich viel. Nur auf den Twin Towers waren wir nicht. Das haben wir uns für den nächsten Besuch aufbewahrt…

Advertisements

Eine Antwort zu “Des Pudels Nostalgie

  1. Wirklich skandalös dass Sie da nicht oben waren.

    (War schön gestern Abend. Hab mich soooooo gefreut über das kurze Wiedersehen.)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s