Monatsarchiv: September 2009

Des Pudels Knast

Euer aller Pudel war heute Nacht im Knast. Einige Trouvaillen zeugen davon.

Des Pudels Frust

Idioten!

Des Schopenhauers Pudel

Arthur Schopenhauer hielt sein ganzes Leben lang einen Pudel, den er Atman (Sanskrit für Lebenshauch) nannte, der Kürze wegen aber immer nur „Butz“ rief. Starb das Tier, schaffte er sich einen gleich aussehenden Pudel an, den er ebenfalls Atman nannte.“

Gefunden in der Neonbeilage „Unnützes Wissen“

Nomen est (manchmal eben nicht) omen

Mehr muss nicht gesagt werden.