pimp my pudel

uiuiui, war das ein gefrickel gestern abend. erst ruccola so fein schneiden, dass der herr nichts mehr zu meckern hat und dann ging es dann tatsächlich ans eingemachte. ich habe wohl aber den ruccola genug feingeschnibbelt, denn was der herr bruder(?), vater meiner kinder(?) – na, eben der herr – da alles gebastelt hat, war beeindruckend. ein telefon verlegt, damit frau pudel ihren theatralen gelüsten frönen kann und dann vorallem haben wir mein ibook gepimpt. wahnsinn, irgendwann spät nachts waren alle dateien (ich hoffe nicht, dass ich in zwei monaten merke, dass ich genau die eine wichtige datei gelöscht habe…) gesichert, so dass es ans neuaufsetzen ging. panther ist geschichte, es lebe der leopard! (nach heutigem fernsupport läuft auch alles einwandfrei) es macht so richtig spass! und der kauf eines neuen computers (den ich mir eh nicht leisten könnte) ist wieder für eine weile aufgeschoben.

Advertisements

4 Antworten zu “pimp my pudel

  1. hat auch für mich sogar spass gemacht – meistens *scheissdrähte*
    wann ist die damen denn schlussendlich ins bett gekommen?

  2. na ja, bis drei hab ich in ihrem wohnzimmer rumgewerkelt. und dann zuhause angekommen, musste ich ja schliesslich noch mit dem computer spielen. war wohl so fünf, als ich die augen geschlossen habe. zum glück hatte ich ja heute erst um eins probe.

  3. ich und der tiger wollen einzelheiten wie man das macht…

  4. na die frau tierdingsda – sehr gern… dann lernt man sie auch endlich mal kennen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s