der pudel wird politisch

dass man am wochenende wählen gehen muss, versteht sich ja von selbst. das muss ich meinen lesern nicht eintrichtern, aber dieses bild, ist einfach zu schön, als dass ich es unbeachtet an mir vorbei ziehen lassen könnte:

blocher_-waehlen

gefunden hab ich es über dem teich bei ihr.

Advertisements

5 Antworten zu “der pudel wird politisch

  1. ChliiTierChnübler (anonym)

    wirklich toll! und momol, sie dürfen gerne ein bisschen trichtern frau pudel!

  2. haha, der ist gut! wunderbar!!!

  3. des pudels kern (anonym)

    REPLY:
    also dann, trichter, trichter, trichter. wir wollen doch nicht in der ganzen welt als rechtspopulistisches land bekannt sein. geht wählen! jede stimme, die links von der svp liegt ist wichtig. und wie sagt (ich glaub es ist die) sp so schön: jede nicht genutzte stimme ist eine stimme für die rechten. und irgendwo hiess es auch, wer nicht wählt, hat schlechten sex. (wo da der sinnzusammenhang zu finden ist, ist mir zwar schleierhaft, aber provozieren kann man ja auch links) wer unschlüssig ist, kann sich ja auch neuerdings bei smartvote beraten lassen. also nochmals: trichter, trichter, trichter.

  4. lach, der ist ja echt ZU genial. ich glaube, den muss ich übernehmen.

    gewählt habe ich natürlich schon laaange :)

  5. des pudels kern (anonym)

    REPLY:
    übernehmen sie gerne.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s