damals war das leben noch billig

zwanzger-bolle

ich kann mich noch gut daran erinnern, als diese dinger noch zehn rappen kosteten. wie die zeit doch vergeht.

Advertisements

3 Antworten zu “damals war das leben noch billig

  1. nasobem (anonym)

    Ich hab grad gestern mit meiner Bürogenossin gewerweisst, wie teuer die Dinger unterdessen wohl sind… Einsfünfziger-Mocken?? Sie kann sich übrigens noch dran erinnern, dass die Dinger fünf Rappen gekostet haben…

    Wieso gibts eigentlich im Hochdeutschen das schöne Wort „werweissen“ nicht?

  2. rogerrabbit (anonym)

    REPLY:
    ‚tschuldigung bitte. Bei uns hiessen die 5-er Mocken. Gopf bin ich schon so alt? ;-)

  3. REPLY:
    so schön, aber ich kenns auch noch als 5er-mocken. gibts die überhaupt noch? also die 20er möcke…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s