uhrenklau

da wurde doch letzte woche so ein sagenhafter uhrenraub irgendwo in der welschschweiz begangen, bei dem die einbrecher die ganzen exponate eines museums mitgehen liessen. da waren wohl auch exemplare aus dem 18. jahrhundert dabei. ein millionencoup. und heute hör ich mit einem ohr, dass man die uhren irgendwo am boden (?) wieder gefunden hat. das scheisst die einbrecher sicher an. aber vielleicht wussten sie auch nur nicht, wie man auf diesen alten uhren die zeit abliest.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s