wenn einem fast ein wunsch erfüllt wird

gestern auf dem weg dahin, war ich noch schnell geld holen auf der grossen bank mit den drei buchstaben. weil alle geldautomaten besetzt waren, wartete ich brav auf den nächst-freiwerdenden. nach ein paar minuten konnte ich tatsächlich einen der apparte bedienen, die sowohl für die einzahlung als auch für das abheben bestimmt sind. während ich wartete, bis ich die karte einschieben konnte – der automat rechnete noch fröhlich vor sich hin – schaute ich mich ein wenig um. ist ja spannend so ein raum. was findet man nich alles so in der automatenzone einer grossen schweizer bank. mein blick fiel auf meinen nachbarn und konnte sich auch nicht mehr von ihm wenden. dessen einzahl/abhebautomat ratterte fröhlich vor sich hin. der typ hatte wohl gerade die maschine mit einem grossen bündel geldscheine gefüttert. der blick senkt sich ein bisschen und bleibt bei einem weiteren geldbündel hängen. der typ hatte ohne übertreibung einen bündel von etwa zehn centimeter dicke vor sich auf der ablage liegen. zu unterst waren sicher zehn bis zwanzig tausendfrankenscheine. ich glaub, ich hab noch nie soviel geld auf einem haufen gesehen.
man steht dann so da, hebt seine mikrigen hundert franken ab, die man noch fünf minuten zuvor als eine eigentlich zu grosse abzuhebende summe gesehen hat, linst rüber zum bündeltyp und im kopf fängt es sich an zu drehen. „soll ich den typ kurz anstossen und schnell ein bisschen vom bündel weggrabschen?“, „soll ich mal pustenderweise eine kleine windböhe produzieren, so dass alle scheine durch den vorraum der bank wirbeln?“, „soll ich den aus film und fernsehen bekannte trick von wegen, schau mal ein fliegender elefant, anwenden?“
schlussendlich ging ich unverrichteter dinge aus der bank mit lediglich hundert franken in der tasche.

Advertisements

Eine Antwort zu “wenn einem fast ein wunsch erfüllt wird

  1. monsieur fischer (anonym)

    … und zu hause im bett denkt man dann: „hätte ich doch“….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s