des pudels abschied vom einpersonenhaushalt

elvis
(via)

da heute mein mitbewohner einzieht, hat es gestern abend einen richtig schönen frauenfilmabend gegeben. börger und fritten schmatzend sassen wir vor dem fernseher und haben uns diesen wunderbaren film* mit diesem wunderbaren schauspieler reingezogen.
schön wars. ein toller film, mit toller musik und super amiessen. er hat ja noch die inspiration zum nachtisch gegeben. da gab es nämlich, peanutbutter-banana-toast. lecker.

*dammi, da hab ich doch echt gerade entdeckt, dass die nen wettbewerb hatten, wo sie requisiten aus dem film verschenkt haben. und was wärs gewesen? genau: keramikpudel! dummerweise ist der wettbewerb schon lange abgelaufen. (ok, ich hätte eh nicht teilnehmen können, weil man da nur als ami hätte gewinnen können) der pudel will auch nen keramikpudel!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s