auf ein neues

nachdem ich die letzten tagen hustendund schniefend zu bette lag, bin ich wieder putzmunter und handle dementsprechend. den staubwedel schwingend, das staubsaugerrohr wirbelnd, den putzeimer schleudernd bring ich die wohnung auf fordermann, damit das neue jahr beginnen kann. 2006 war nicht das beste jahr für mich, daher hege ich die hoffnung, dass es ab montag besser wird. es kann ja nur besser werden. (uiuiui, das klingt jetzt ein bisschen gar depressiv, ist aber nicht so gemeint) ich sag nur: auf ein neues, die karten werden neu gemischt und auf gehts.

ich putz nun weiter, so dass das jahr sauber seinen einzug halten kann und hier nun mein silvesterspruch (also, natürlich erst morgen anwenden, ist ja klar): „hüt isch silveschtr, morn isch neujoor. gib mr e batze, sunscht riss dr am oor.“ (bei meinem papa, hat das immer gut geklappt.)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s